Zur GANZHEIT finden

Du weißt, dass das, was du suchst, direkt hinter dem Schleier existiert. Du wirst erst ganz erwachen, wenn dir dein höheres Selbst in dir bewusst wird und du dich als Mensch nicht länger als äußerlich einen, sondern als zwei erkennst: einen aktiven, denkenden, aggressiven Teil, deshalb Mann genannt, und einen passiven, fühlenden, aufnahmefähigen, gebärenden Teil, genannt Frau.

 

Du weißt, dass du dich mit einer bestimmten Person treffen wirst, und du erkennst, dass das eine bestimmte Zeit erfordern wird. Du erkennst, dass die fehlende Ganzheit dich unvollständig sein lässt. Wenn du dich unvollständig fühlst, kannst du dich nicht auf die Vision der Ganzheit konzentrieren, die für dich genau die Dinge anziehen kann, die du benötigst, um deine Ganzheit herzustellen. Jeder Mensch sucht seine Ganzheit, sein polares Gegenstück, um die eigene Ich-Bin-Ganzheit zu ergänzen, so dass sie, wenn beide als ein "ganzer Mensch" in ihrer vollen Kraft zusammen sind, dem Ganzen dort dienen können, wo es sich ergibt. Wenn du dir der Tatsache bewusst bist, dass du im wahrsten Sinne des Wortes in irgendeiner Weise unvollständig bist, dass dir dieses oder jenes fehlt, so musst du dir der Ganzheit deiner ICH-BIN-Gegenwart und deiner vollständigen und ewigen göttlichen Einheit mit deiner anderen Hälfte bewusst werden.

 

Du musst ein Gefühl des Friedens angesichts deiner derzeitigen Ich-Bin-Ganzheit verspüren - und das kannst du, weil dieser Friede bereits jetzt und hier in deinem höheren Selbst für dich gegenwärtig ist. Durch diese bewusste, göttliche Haltung des Seins wirst du jede Person und alle Umstände in dein Leben ziehen, die für die Erfüllung der Verwirklichung deiner Visionen erforderlich sind. Dazu kann die physische Gegenwart deiner Zwillingsseele gehören oder auch nicht. Doch das ist nicht wirklich bedeutsam, denn du selbst bist bereits Eins mit deiner Zwillingsseele. Deshalb kannst du niemals wirklich allein sein. Diese Aussage übersteigt Raum und Zeit, alle Entfernungen und alle Illusionen und Täuschungen. Sie schenkt dir Frieden und Harmonie.

 

Durch das Wissen der Ganzheit ziehst du von deiner ICH-BIN-Gegenwart alle Tugenden, Faktoren und Talente, jegliche Unterstützung und Fülle, Schönheit und Freude sowie alle Weisheit auf dich, die du benötigst, um die Person zu sein, die du wirklich bist.

Wenn du zu dieser Person geworden bist, werden sich die Menschen auf Grund ihrer eigenen Bedürftigkeit von dir magisch angezogen fühlen. Deine Aura strahlt das aus, was diese Menschen brauchen. Daher kommen sie, um gesättigt zu werden. Sie kommen zu dir, um deinen Rat zu suchen. Sie kommen, weil du etwas besitzt, was sie selbst nicht haben. Es ist das: "ICH BIN. Wir sind eins, wo immer ICH BIN. Weder Zeit noch Raum können uns trennen, denn wir sind Eins in Allem was IST."

 

Das ist der Schlüssel zur Vereinigung mit deiner Zwillingsseele - der Ausgangspunkt für ewiges Glück. Denke daran, dass das bloße Fehlen der Qualität der Freude und des Glücks dich im Äußeren mehr berauben kann, als du dir vorstellen kannst. Denke also in dem Moment, in dem du merkst, dass du ein wenig traurig wirst und anfängst, Selbstmitleid zu empfinden, deine Laune zu sinken droht - denke genau in diesem Moment: "Vielleicht habe ich den Kontakt zu meiner Zwillingsseele verloren - ich werde mich sammeln, ich werde mich konzentrieren, so dass ich Ich selbst sein werde. Meine Zwillingsseele wird mich suchen und finden."

 

Frage dein höheres Selbst, gehe hinaus und finde die Menschen, die zu dir gehören, für den Dienst an der Welt. Fang heut noch an, mach dich auf und handle.

 

(Auszug aus dem Buch „Tanz des Geistes mit der Materie“)

 

HERZLICH(S)T

Klaus und Dagmar


ACHTUNG! Die blog-Artikel standen nicht immer unter dem Einfluss des himmlischen Gottes sondern standen auch noch unter dem Einfluss des Kosmischen Gottes. Wir lassen diese jedoch bis auf weiteres stehen um den Unterschied deutlich zu machen (Stand 21.02.2015).

Dazu ein Artikel unter dem Titel  

Der geistliche Kampf der Menschheit und ihre Auswirkungen

 

Diese Artikel könnten dich vielleicht auch interessieren. Zur Übersicht

 

In dem Buch von Dagmar Mein Weg "vom Aschenbrödel zur Königin" wird auch ausführlich auf dieses Thema eingegangen. Das Buch kannst Du hier über den Buchhandel bestellen.

 

Möchtest Du von den Beiträgen aus unserem blog zeitnah informiert werden, so  abonniere unseren blog über den RSS Feed oder / und trage deine E-Mail-Adresse in unseren Newsletter hier rechts ein. 

 

Liebe Leser,

Wer das Thema interessant findet, den bitten wir diesen Artikel weiter zu verbreiten, damit möglichst viele Menschen informiert werden. Bitte verlinken / teilen Sie diesen Artikel auf  den sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden oder leiten Sie den Artikel per Email an Freunde und Bekannte weiter. Vielen Dank

 

 

Die Autoren

Klaus Mehler und Dagmar Höing betrachten sich als Wegbereiter/Begleiter in ein neues BEWUSST-SEIN. Es ist der Wandel vom MENSCHLICHEN Bewusstsein  (EGOzentrierten Persönlichkeit/Dominanz) zum GEISTLICHEN Bewusstsein (HERZzentrierten Persönlichkeit/Wahrheit) zu gehen. Sie unterstützen dabei in Ihren Coachings Unternehmer, Führungskräfte und Privatpersonen.


Durch Ihren starken Glauben an Gottes Wahrheit, wurden Ihnen über die Jahre auch die Irrwege der Menschheit durch Gott Offenbart, um so zukünftig die Belange Ihrer Klienten verstehen zu können und die Fähigkeit zu besitzen diese auch dort Abzuholen wo sie gerade stehen. Dazu haben Sie für sich ein Glaubensbekenntnis am 21.02.2015 abgegeben. Sie planen das gesamte Wissen zu komprimieren und in einem Video-Online-Kurs zu veröffentlichen. Dazu soll im ersten Quartal eine Online Akademie gegründet werden. Wer auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann sich in unseren Newsletter eintragen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0