ACHTUNG! Dieser Artikel dient der Verführung!

Nachdem wir dies erkannt haben,  lassen wir ihn trotzdem hier stehen um unsere Leser darauf Aufmerksam zu machen.

 

 

 

Die geistigen Gesetze der Herzensübereinstimmungen

… die universellen Synchronizitäten als Hinweis für die Zwillingsseelen-Verbindung

 

Wenn wir tief und bedingungslos vom Flow des Lebens umfangen werden, in der inneren Mitte unseres Seins und auf dem Weg zum wahrhaftigen inneren Seelenselbst sind, unseren Seelenplan zu erfüllen, der dem Seelenweg entspringt, dann sind wir bewusst angeschlossen an die geistigen Gesetze, die auch und erst recht auf der Ebene der dreidimensionalen Realität erfahrbar sind, diese zur durchdringen, zu verändern und das Feld zu erhöhen.

 

Die fünfdimensionale Ebene bildet das Fundament und gibt uns die Schlüssel in die offene Pforte des Universums an die Hand … wir sind drin, wenn wir uns selbst über die eigenen Egoschatten erhoben haben ... wir sind Eins in der universellen Allgegenwart, sind über die verbundene energetische Nabelschnur der Seelen-DNA mit dem Zwilling verbunden, können eintauchen in die kristallklare Präsenz der göttlichen Essenz selbst …

 

Wir erfinden uns neu, denn aus der herztransformierten Beziehung mit dem Zwilling entsteht das Heilungsfeld, mit dem wir kommunizieren, mit dem wir tiefste Schichten an uns und im Feld von Mutter Erde verändern können und auch müssen.


Die heiligen Synchronizitäten schwingen in uns nach, lassen uns eintauchen und erahnen, wo der Weg der gemeinsamen Seelenverbindung hingeht, wo wir sein sollen und was wir sind … allein, jeder für sich und zusammen mit dem Zwilling.

 

Alles strebt nach oben, die geistigen Gesetzen bringen uns in Resonanz mit der kosmischen Wahrheit … über unser Herz nehmen wir im Außen war …
Der Weg, den wir in synchroner Seelen-Übereinstimmung mit der fühlbaren Energie des Zwillings gehen, bringt uns noch mehr davon, lässt uns erbeben, damit wir uns erneuern und noch weiter in dieses Feld hineinbegeben können.

 

Der Aufstiegscode 11:11 verkündet, dass alle Zwillingsseelenpaare nun endlich in die physische Einheit kommen, auch wenn das lineare Zeitmaß in der multidimensionalen Erfahrungsebene der Seele nicht greift, wissen wir von Innen heraus mit klarer Bestimmtheit, was es mit uns macht und wo wir einfach der inneren Führung vertrauen müssen und dürfen.


Die Zwillingsseelenherzen agieren synchron, sobald sie an die höheren Wahrheiten angeschlossen sind, dem inneren Ruf bedingungslos zu folgen und in dem Moment, wo sie das tun, werden sie im Außen über alle nur zur Verfügung stehenden Kommunikationskanäle von der geistigen Welt darauf aufmerksam gemacht … es geschieht, es wird immer einfacher und leichter und darin liegt das Vertrauen an diese Seelenliebe begründet.

 

Jegliche verkrampfte Muster des Hinterherjagens und Habenwollens verpuffen und dahinter kommt das wahre Seelenleben zum Vorschein ... alles umfassend für den Augenblick ... denn nur das hat Bestand, was losgelassen wurde, um es erneut in das wahrhaftige (Er)Leben einzuladen.

 

© Daniela Kistmacher, 27.03.2014

 

ACHTUNG! Dieser Artikel dient der Verführung!

Nachdem wir dies erkannt haben,  lassen wir ihn trotzdem hier stehen um unsere Leser darauf Aufmerksam zu machen.

 

HERZLICH(S)T

Klaus und Dagmar

 

Wir haben mehrere Artikel, die zur Aufklärung beitragen mittlerweile veröffentlicht. Wir laden dich ein mit diesem Artikel zu beginnnen.