Unser Anliegen ist Glauben fördern, innere Stärke aufbauen, Eigenverantwortung leben, Lebenshilfe geben und Lebensfreude stiften!

   Der Königsweg

Christliches Bewusstseinscoaching

 

Coachingmöglichkeit:

Telefon / Skype/ Offline

 

"Das größte Problem des Menschen besteht darin, dass er Diener seines eigenen Egos ist, dass nach Selbstverwirklichung und Selbstverherrlichung strebt."


Aus der Praxis für die Praxis

 

Es gibt zwei Wege aus der Krise

 

1. Der menschliche Weg, dazu gehört die Medizin, Psychologie, Pädagogik, Philosophie, Theologie,  etc., hat den Ursprung im Menschen selbst und entspringt somit menschlichen Konzepten und Methoden die beschränkt sind und somit Gott keinen Raum gibt. Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Die Vorgehensweise geschieht von außen nach innen. Der menschliche Weg ist, nach unseren Erkenntnissen begrenzt und auf Dauer keine Lösung, weil er nur eine Krücke für Hilfesuchende sein kann um mit ihren unerlösten Problemen besser durchs Leben zu kommen. Er bewirkt eine kurzzeitige und im Allgemeinen inkonsequente Veränderung, die oberflächlich und nicht tief greifend ist. Er ist eine menschliche Konstruktion, die zwar einleuchtend klingen mag, jedoch mit dem geistlichen Weg zur Heilung nichts zu tun hat.

 

2. Der geistliche Weg, von uns auch Königsweg genannt, ist göttlichen Ursprungs, der Quelle des Lebens und entspringt somit Gottes Gesetzen die unendlich sind. Hier steht Gott im Mittelpunkt. Die Vorgehensweise geschieht von innen nach außen vergleichbar mit einer Heiligung. Nur dadurch ist eine dauerhafte Lösung, nach unseren Erkenntnissen, möglich und keine Grenzen gesetzt.

Heiligung bedeutet hierbei sich einer Reinigung zu unterziehen, der ursprüngliche Zustand zwischen uns und Gott ist dadurch wieder hergestellt.

Diese Wahrheit bringt uns eine neue Identität die himmlische Gedanken produziert. Diese führen zu neuen Werken und Gefühlen, die letzten Endes zu neuen Gewohnheiten führen. Dies ist ein Prozess der Charakterveränderung. 

Der geistliche Weg bedeutet damit letztlich nicht weniger als das: mich selbst und dann die Welt zu verändern.

 

Um den geistlichen Weg zu gehen und somit geistliches Wachstum überhaupt geschehen zu lassen, bedarf es einer Entscheidung. Die Notwendigkeit zu Erkennen, einer radikalen Wende, ein grundlegender Neuanfang im Leben zu vollziehen. 

 

Sie möchten näheres dazu erfahren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Klick auf Bild
Klick auf Bild

 

HERZLICH(S)T

Klaus & Dagmar Mehler