"Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch"

 

Es ist die Jahreslosung 2017. Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. (Hesekiel 36, 26)

 

Das ist doch eine wunderbare Botschaft: Gott bietet uns ein neues Herz an und einen neuen Geist! 

Das klingt wie ein Neuanfang. Unser altes (verwundetes) Herz wird ausgetauscht und auch unser alter (betrübter) Geist wird erneuert.

 

Wie viele Menschen haben durch ihre Erfahrungen in ihrem Leben ein versteinertes Herz bekommen das gekennzeichnet ist durch Wut, Neid, Hochmut, Bösartigkeit, Feindseligkeit, Streitsucht, Lästereien, Rücksichtslosigkeit, Verantwortungslos, Selbstsucht, kurzum es ist der pure Egoismus was zum Ausdruck kommt.

 

Nicht umsonst beklagen wir einen zunehmenden Werteverfall in unserer Gesellschaft die nach Selbstverwirklichung und Selbstverherrlichung strebt. Seit Adam und Eva will fast jeder in Freiheit und Unabhängigkeit seinen eigenen Willen verwirklichen und selbst sein eigener „Gott“ sein – der eine mehr, der andere weniger.

 

Wenn jedoch Gott uns ein neues Herz schenkt, und wir es auch dankbar annehmen, so kommt das in folgenden Charaktereigenschaften  zum Ausdruck:

 

Ehrlichkeit - Wahrhaftigkeit - Verlässlichkeit - Freundlichkeit  - Treue - Nächstenliebe - Respekt - Einfühlungsvermögen - Sanftmütig - Gütig - Selbstbeherrschung – Verantwortungsbewusst

 

Sind das nicht wunderbare Eigenschaften?

Möchtest Du auch solche Eigenschaften besitzen?

 

Und wie viele Menschen haben durch ihre Erfahrungen auch einen betrübten Geist, der seine Erkenntnisse aus menschlicher Kraft hat. Doch es gibt eine göttliche Kraft. Es ist die  göttliche Kraft des Heiligen Geistes.  In der Bibel, Gottes Wort,  steht: „Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt?, (1.Korinther 3,16).

 

„Wisst ihr nicht, dass euer Leib der Tempel des Heiligen Geistes ist, der in euch wohnt?" (1.Korinther 6,19)

 

Wenn der Heilige Geist in einem Menschen wohnt, dann ist das Leben u.a. geprägt von Frieden, Freude, Dank, Hoffnung und Gerechtigkeit.  

 

Sind das nicht auch wunderbare Eigenschaften?

Möchtest Du auch in Frieden, Freude, Dank, Hoffnung und Gerechtigkeit leben? Das kannst Du haben.

 

Das Geschenk Gottes kannst Du annehmen oder ablehnen…

 

Stell dir die Frage, ob du das Geschenk annehmen willst und ein spannendes aufregendes Abenteuer erwartet dich.

 

Wir haben es schon vor ein paar Jahren gemacht. Es war die Beste Entscheidung die wir jemals im Leben getroffen haben. Wir würden es immer wieder tun.

 

Wie gesagt, das Angebot von Gott unserem Schöpfer steht: Du kannst ein neues Herz als auch einen neuen Geist bekommen,  Du musst nur eine Entscheidung treffen. Dich von Gott  verändern zu lassen. Nicht mehr DEIN Wille geschehe sondern SEIN Wille Geschehe.

 

Wir nennen es den Königsweg. Es ist der Weg vom Selbstvertrauen  zum Gottvertrauen, oder auch vom menschlichen Bewusstsein (Verführung) zum geistlichen Bewusstsein (Wahrheit).  

 

So wünschen wir Dir, dass Du die einzige richtige Entscheidung triffst, dich von Gott beschenken und verändern zu lassen. Wenn Du das bereits getan hast: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Gott segne dich.

 

HERZLICH(S)T

Klaus und Dagmar

 

Gerne kannst Du die Kommentarfunktion für dich am Ende der Seite Nutzen.

 

Möchtest Du von den Beiträgen aus unserem blog zeitnah informiert werden, so abonniere unseren blog über den RSS Feed.

 

Liebe Leser,

 

Wer das Thema interessant findet, den bitten wir diesen Artikel weiter zu verbreiten, damit möglichst viele Menschen informiert werden. Bitte verlinken / teilen Sie diesen Artikel auf  den sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden oder leiten Sie den Artikel per Email an Freunde und Bekannte weiter. Vielen Dank.

 

Folgende Beiträge könnten dich vielleicht auch interessieren:

 

Gott ja, aber wozu Jesus?

 

Qi Gong - Fluch oder Segen? Artikel Serie Teil 7

 

NLP - Neurolinguistisches Programmieren - Fluch oder Segen? Artikel Serie Teil 1  

 

Lebenskrise? - Unzählige Angebote, zwei Wege und nur einer ist erstrebenswert

 

Wenn Christ drauf steht ist nicht immer ein Christ drin  

 

Lügen über Gott (Teil 4) - Gott wird am Ende Nachsichtig sein

 

Meine Suche nach der Wahrheit - Der Tod eines Guru

 

Co-Abhängigkeit - Eine weit verbreitete Sucht

 

Die Autoren

Klaus und Dagmar Mehler betrachten sich als Wegbegleiter in ein neues BEWUSST-SEIN. Es ist der Wandel vom MENSCHLICHEN Bewusstsein zum GEISTLICHEN Bewusstsein.

Sie tragen mit Ihren blog-Artikeln zur Aufklärung bei und unterstützen mit Ihren Coachings, Seminaren und Vorträgen, Einelpersonen, Paare und Familien in Sachen Konfliktmanagement.

Sie bringen somit geistliches Leben in den menschlichen Alltag. 

Zusätzlich bieten Sie kostenlose Glaubensgespräche an. Diese werden vor oder nach den Coaching gerne in Anspruch genommen.  

 

Durch Ihren starken Glauben an Gottes Wahrheit, wurden Ihnen über die Jahre auch die Irrwege der Menschheit durch Gott Offenbart, um so zukünftig die Belange Ihrer Klienten verstehen zu können und die Fähigkeit zu besitzen diese auch dort abzuholen wo sie gerade stehen. In diesem Zusammenhang haben Sie auch ein Glaubensbekenntnis am 21.02.2015 abgegeben

Kommentar schreiben

Kommentare: 0