Stress – und Konfliktbewältigung in Ehen, Familien

Die Gründe für Stress und Konflikte sind vielfältig und gleichzeitig ist die Sehnsucht der Menschen nach einer harmonischen und gelingenden Beziehung zu meinem Gegenüber sehr hoch, das belegen verschiede Untersuchungen.  

Das Zusammenleben von Menschen verbirgt ein hohes Konflikt - und Stresspotential. Jeden Tag müssen neue Herausforderungen gemeistert werden. Dennoch gehen viele Menschen unvorbereitet in eine Ehe. Auch die Gründung einer Familie wird oft ohne größere Planung vollzogen. Eigentlich wäre es sinnvoll, schon frühzeitig eine Ehe- und Familienberatung zu nutzen, um viele Fehler zu vermeiden. Unsere Vorbilder sind in der Regel unsere Eltern, die jedoch auch keinerlei Anleitung fürs Leben, außer auch von ihren Eltern erhalten haben. Nicht immer sind diese Vorbilder nachahmenswert. Diese werden jedoch unbewusst genauso oder genau das Gegenteil von den meisten Menschen gelebt. Wobei beide Lebensweisen  meist ohne die Anleitung unseres Schöpfers gelebt werden und somit auch ein großes Scheiterpotenzial in sich verbirgt. Der Vergleich mit einem Elektrogerät welches ich ohne Beachtung der Gebrauchsanleitung des Herstellers benutze, ist  immer ein gern genommenes Beispiel, wodurch sichtbar werden kann was gemeint ist.

 

Was sind die möglichen Ursachen für Stress und Konflikte?

Egoismus, Stolz, Selbstgerechtigkeit, Kommunikationsprobleme, Mangelnde Eigenverantwortung, Hohe Erwartungen an den Partner,  Prägungen/Verletzungen aus meiner Kindheit/Herkunftsfamilie, falsches Verständnis von Ehe und Beziehung, falsch verstandene Liebe, zu wenig Auseinandersetzungen mit sich selbst und meinem Gegenüber, keine Zeit für die Beziehung durch falsche Prioritäten setzen, sexuelle Probleme z.B. weil man nicht gelernt hat darüber zu sprechen, Fehlende Rückmeldungen von Außenstehenden wie man als Paar wahrgenommen wird, Mangel an Hilfen für Präventionsangebote oder Unterstützung in Beziehungsproblemen.

 

Viele Ehe-/Familien und Paarprobleme können in einer Ehe-/Paarberatung gelöst werden. Die Kommunikation kann durch eine dritte Person wieder in Gang gebracht werden. Dabei können auch Streitigkeiten thematisiert werden, die in einem Zweiergespräch nicht gelöst werden können.

Es ist sehr wichtig, Eheprobleme offensiv anzugehen. Je früher eine Beratung in Anspruch genommen wird, desto besser ist es. Viele Menschen scheuen sich jedoch vor diesem Schritt. Insbesondere Männer lehnen eine Beratung oft aus falsch verstandener Eitelkeit ab.

Eine Partnerschaft erfordert viel Engagement. Der beste Coach und Therapeut der Welt nützt Ihnen nichts, wenn Sie nicht offen kommunizieren und aktiv mitarbeiten. Der wichtigste Unterschied zwischen erfolgreichen und erfolglosen Klienten ist nicht die Anzahl gebuchter Stunden, sondern, ob sie engagiert mitarbeiten oder nicht.   

 

Wie hoch ist die Investition?

Unser Honorar beträgt bei einem Paar für 60 Minuten 135.- €. Erfahrungsgemäß sollte eine Sitzung mindestens 90 Minuten dauern um eine effektive Beratung gewährleisten zu können. 

Das Honorar für eine Einzelperson beträgt für 60 Minuten 90.- €.

 

Wo und wie erfolgt die Beratung/Coaching?

Die Beratung erfolgt bei uns in der Praxis vorort in Raesfeld/NRW. Sollten Sie nicht in der Nähe wohnen so erfolgt die Beratung wahlweise per Telefon oder Online per Skype. Der Erstkontakt ist kostenlos.

Wir führen ein Gespräch von ca. 30 Minuten wo Sie mir/uns Ihr Problem schildern. Dabei haben wir die Möglichkeit uns Gegenseitig besser kennen zu lernen und ich/wir bekomme/n einen Einblick von Ihrem Problem. Danach entscheiden wir gemeinsam ob beide Parteien eine Zusammenarbeit wollen.

 

Möchten Sie eine von Liebe, Verständnis, Respekt und Wertschätzung getragene Ehe/Partnerschaft führen?  

 

Wollen Sie in Ihrer Familie zukünftig mit Konflikten souverän umgehen können?

Dann treten Sie mit uns in Kontakt,  damit wir die weiteren Schritte besprechen können.  

 

HERZLICH(S)T

Klaus und Dagmar