Die Matrix Satans: Reinkarnation und wie Verführung funktioniert -

New Age, NWO und Antichristentum

 

Es läßt sich nicht mehr leugnen, daß es eine Wahrheitsbewegung gibt. Zunehmend mehr Menschen bezeichnen sich als aufgewacht (erleuchtet)  und wollen die Anderen, die Sie als „Schlafschafe“ betrachten, „aufwecken“. In diesem Zusammenhang verweist man gerne auf den Film Matrix, wo Neo vor der Entscheidung stand die rote oder die blaue Pille zu nehmen, um die Wahl zu haben in der Matrix weiterhin zu leben oder aus der Matrix auszusteigen und die Wirklichkeit dahinter sieht. Die Wahrheit ist jedoch, weder die Eine noch die Andere Pille ist die richtige Entscheidung.

 

Was die wenigsten Menschen wissen, es ist die Matrix Satans. In den alten Asiatischen Religionen wird es als „Maya“ (Illusion, Täuschung) bezeichnet. Die Matrix Satans macht aber weder vor der Esoterik noch vor den Kirchen halt.

 

Dieses Video zeigt wie man trotzdem die Matrix Satans durchschauen und den Ausweg daraus finden kann, und zwar unabhängig davon, an welchem Punkt in der Matrix man sich gerade befindet.

 

Dieses Video zeigt von Grund auf, wie Verführung wirklich funktioniert, und zwar nicht nur bei der Masse der Menschen, sondern auch bei solchen, die bewußt als überzeugte Christen leben wollen, sodaß durch diese Betrachtung auch die geistigen Zusammenhänge der Reinkarnations- und Karmalehre (esoterische New Age-Lehre) mit der NWO und dem endzeitlichen Antichristentum sichtbar werden. Nebenbei erfährt man auch was die Beatles mit dem allem zu tun haben.

 

Einer der besten Aufklärungsfilme.

 

HERZLICH(S)T

Klaus und Dagmar

 

P.S. Einen weiteren Aufklärungsfilm finden Sie unter dem Titel "Götter des neuen Zeitalters"